Mont d'Amin   (559'610 / 214'775)

GipfelHöheKanton LK 25'000Koordinaten Links
Mont d'Amin 1417 NE 1144Val de Ruz 559'610 / 214'775
47°04'58"N  6°54'24"O
47.08275N  6.90676O
Landkarte
Luftbild
Google


360° Panorama bei Sichtweite 25 km



23 Gipfel, davon keine über 2000m, keine über 3000m und keine über 4000m, sind von diesem Punkt aus erkennbar, voraus gesetzt, dass die Sichtweite mindestens 50 km beträgt. Ist die Sichtweite nur 25 km, so sind nur noch 10 Gipfel, davon keine über 2000m, keine über 3000m und keine über 4000m, erkennbar. Aber ist die Sichtweite 75 km, sind 120 Gipfel, davon 68 über 2000m, keine über 3000m und keine über 4000m, erkennbar. Bei maximaler Sichtweite sind sogar 508 Gipfel, davon 430 über 2000m, 121 über 3000m und 15 über 4000m, erkennbar!




Hier wäre Platz für Ihre Werbebanner!


Von Norden bis Osten bei Sichtweite 25 km

Folgende Gipfel sind von diesem Punkt erkennbar:
GradGipfelHöhe KantonEntfernung
34.5 Mont Soleil 1291 BE 11.17 km
62.6 Petit Chasseral 1571 NE 12.99 km
GradGipfelHöhe KantonEntfernung
64.6 Chasseral 1607 BE 12.86 km



Von Osten bis Süden bei Sichtweite 25 km

Folgende Gipfel sind von diesem Punkt erkennbar:
GradGipfelHöhe KantonEntfernung
99.5 Le Grand Chaumont 1270 NE 6.85 km
156.0 Avenches
(Ortschaft)
475 VD 24.73 km
166.5 Delley
Portalban
(Ortschaft)
497 FR 19.40 km
GradGipfelHöhe KantonEntfernung
171.2 Vallon
(Ortschaft)
481 FR 22.30 km
176.0 Grandcour
(Ortschaft)
482 VD 23.54 km



Von Süden bis Westen bei Sichtweite 25 km

Folgende Gipfel sind von diesem Punkt erkennbar:
GradGipfelHöhe KantonEntfernung
206.0 Montmollin-Montezillon
(Bahnhof)
777   11.26 km
217.5 Tablettes 1288 NE 14.92 km
220.3 Le Soliat 1463 VD 22.04 km
GradGipfelHöhe KantonEntfernung
225.9 Mont Racine 1439 NE 9.66 km
232.4 Tête de Ran 1422 NE 5.15 km
241.2 Grand Som Martel 1337 NE 13.58 km



Von Westen bis Norden bei Sichtweite 25 km

Folgende Gipfel sind von diesem Punkt erkennbar:
GradGipfelHöhe KantonEntfernung
290.3 Le Gros Crêt 1276 NE 8.60 km



www.gipfelderschweiz.ch

Erstellt von Werner Klauser, Klauser Informatik


Dieses Panorama mitsamt den erkennbaren, beschrifteten Bergen stellt Ihnen den Rundblick dar, den Sie, schönes Wetter vorausgesetzt, vom entsprechenden Standort aus sehen können. Die Grad-Einteilung ist folgendermassen definiert: 0° entspricht der Sicht nach Norden, 90° nach Osten, 180° Sicht nach Süden und 270° zeigt den Blick nach Westen.

Wenn Sie das Panorama ausdrucken möchten, verwenden Sie bitte das Querformat.