Martigny-Croix   (570'590 / 103'955)

BahnhofHöheKanton LK 25'000Koordinaten Links
Martigny-Croix 503 VS 1325Sembrancher 570'590 / 103'955
46°05'11"N  7°03'30"O
46.08647N  7.05842O
Landkarte
Luftbild
Google


360° Panorama bei maximaler Sichtweite



20 Gipfel, davon 20 über 2000m, keine über 3000m und keine über 4000m, sind von diesem Punkt aus erkennbar, voraus gesetzt, dass die Sichtweite mindestens 50 km beträgt. Ist die Sichtweite nur 25 km, so sind nur noch 8 Gipfel, davon 8 über 2000m, keine über 3000m und keine über 4000m, erkennbar. Aber ist die Sichtweite 75 km, sind 23 Gipfel, davon 23 über 2000m, 3 über 3000m und keine über 4000m, erkennbar.




Hier wäre Platz für Ihre Werbebanner!


Von Norden bis Osten bei maximaler Sichtweite

Folgende Gipfel sind von diesem Punkt erkennbar:
GradGipfelHöhe KantonEntfernung
13.2 Sex Carro 2091 VS 6.92 km
16.3 Tête du Portail 2335 VS 8.36 km
22.3 Dent de Fully 2778 VS 10.79 km
22.6 Grand Chavalard 2899 VS 11.08 km
26.5 L'Aiguille 2440 VS 10.97 km
34.5 Grand Garde 2145 VS 12.27 km
36.9 Martigny
(Bahnhof)
467 VS 2.68 km
42.0 Sex Rouge 2893 VS 36.77 km
42.1 Sex Noir 2731 VS 34.56 km
42.7 Pointe des Tsarmettes 2704 VS 33.85 km
44.1 Pra Roua 2518 VS 32.51 km
GradGipfelHöhe KantonEntfernung
45.8 Prabé 2042 VS 31.45 km
46.2 Wildstrubel 3244 BE/VS 50.32 km
46.4 Pointe de la Plaine Morte 2927 BE/VS 45.73 km
47.3 Sex Mort
Tothorn
2934 BE/VS 46.35 km
47.4 Kleines Schneehorn 3134 BE/VS 50.59 km
48.2 Tubang 2826 VS 45.32 km
48.8 Bella Lui 2548 VS 44.20 km
48.8 Mont Bonvin 2966 VS 46.36 km
49.5 Tsa Bonna 2480 VS 44.13 km
50.2 Rothorn 3102 VS 51.22 km



Von Osten bis Süden bei maximaler Sichtweite

In diesem Sektor sind keine Gipfel der Schweiz sichtbar.



Von Süden bis Westen bei maximaler Sichtweite

Folgende Gipfel sind von diesem Punkt erkennbar:
GradGipfelHöhe KantonEntfernung
231.6 Pointe du Van 2278 VS 8.17 km
GradGipfelHöhe KantonEntfernung
255.9 Mont de l'Arpille 2085 VS 4.15 km



Von Westen bis Norden bei maximaler Sichtweite

In diesem Sektor sind keine Gipfel der Schweiz sichtbar.



www.gipfelderschweiz.ch

Erstellt von Werner Klauser, Klauser Informatik


Dieses Panorama mitsamt den erkennbaren, beschrifteten Bergen stellt Ihnen den Rundblick dar, den Sie, schönes Wetter vorausgesetzt, vom entsprechenden Standort aus sehen können. Die Grad-Einteilung ist folgendermassen definiert: 0° entspricht der Sicht nach Norden, 90° nach Osten, 180° Sicht nach Süden und 270° zeigt den Blick nach Westen.

Wenn Sie das Panorama ausdrucken möchten, verwenden Sie bitte das Querformat.