Le Parron   (576'750 / 85'690)

GipfelHöheKanton LK 25'000Koordinaten Links
Le Parron 2608 VS 1365Grand St. Bernard 576'750 / 85'690
45°55'21"N  7°08'20"O
45.92241N  7.13896O
Landkarte
Luftbild
Google


360° Panorama bei maximaler Sichtweite



56 Gipfel, davon 56 über 2000m, 21 über 3000m und 2 über 4000m, sind von diesem Punkt aus erkennbar, voraus gesetzt, dass die Sichtweite mindestens 50 km beträgt. Ist die Sichtweite nur 25 km, so sind nur noch 43 Gipfel, davon 43 über 2000m, 19 über 3000m und 2 über 4000m, erkennbar. Aber ist die Sichtweite 75 km, sind 64 Gipfel, davon 64 über 2000m, 23 über 3000m und 2 über 4000m, erkennbar.




Hier wäre Platz für Ihre Werbebanner!


Von Norden bis Osten bei maximaler Sichtweite

Folgende Gipfel sind von diesem Punkt erkennbar:
GradGipfelHöhe KantonEntfernung
6.7 La Gland 2794 VS 1.88 km
15.5 Arpelihorn 2921 BE/VS 49.48 km
16.4 Arpelistock 3035 BE/VS 48.79 km
16.6 La Chaux 2315 VS 23.33 km
16.6 Les Creusis 2315 VS 23.31 km
17.0 Le Sublage 2735 VS 46.70 km
17.9 Geltenhorn 3065 BE/VS 49.51 km
18.3 Le Sérac 2817 VS 47.25 km
19.4 Tête de la Payanne 2452 VS 13.40 km
19.8 Wildhorn 3248 BE/VS 51.00 km
20.1 Mont Pucel 3177 VS 50.31 km
20.8 Tête des Etablons 2416 VS 23.33 km
21.3 Pointe des Tsarmettes 2704 VS 46.29 km
21.5 Crêta Besse 2702 VS 45.87 km
21.5 Schnidehorn 2937 BE/VS 53.81 km
21.6 Pra Roua 2518 VS 44.75 km
22.0 Sex Rouge 2893 VS 49.18 km
22.1 Donin du Jour 2407 VS 47.84 km
23.3 La Motte 2757 VS 49.05 km
23.5 Chamossaire 2616 VS 48.01 km
23.5 Six des Eaux Froides 2905 VS 51.42 km
23.7 Pointe d'Hérémence 2732 VS 49.33 km
24.3 Mittaghorn
Tachaigne
2686 BE/VS 56.52 km
24.5 Mont Brûlé 2572 VS 11.64 km
GradGipfelHöhe KantonEntfernung
24.9 Le Fou 2606 VS 24.68 km
25.0 Sex des Molettes
Wetzsteinhorn
2782 VS 54.07 km
25.6 Mont Rogneux 2694 VS 22.57 km
26.7 Pointe des Champs Ferret 2742 VS 23.96 km
27.2 Les Attelas 2733 VS 22.07 km
27.5 Cabane du Col de Mille
(SAC Hütte)
2473 CH 11.42 km
27.8 Arête de Chassoure 2787 VS 23.42 km
28.0 Tête des Vaux 2726 VS 22.16 km
29.4 Mont Gelé 3023 VS 22.23 km
33.0 Crêta de Vella 2519 VS 4.95 km
34.8 Revers de la Chaux de Champlong 2565 VS 3.90 km
36.5 Mont Rogneux 3084 VS 12.03 km
39.4 Pointe de Terre Rouge 2765 VS 10.64 km
40.1 Grand Aget 3133 VS 11.80 km
44.5 Pointe de Boveire 3212 VS 11.20 km
55.7 Petit Combin 3672 VS 12.11 km
58.6 Le Mérignier 3224 VS 10.14 km
61.0 Aiguilles de Boveire 3640 VS 11.64 km
61.1 Combin de Corbassière 3716 VS 12.57 km
63.9 Le Ritord 3557 VS 10.15 km
73.8 Les Peceneires 2782 VS 1.54 km
81.8 Grand Combin de Valsorey 4184 VS 11.85 km
82.4 Grand Combin de Grafeneire 4314 VS 12.55 km



Von Osten bis Süden bei maximaler Sichtweite

Folgende Gipfel sind von diesem Punkt erkennbar:
GradGipfelHöhe KantonEntfernung
118.6 Gros Six 2854 VS 0.83 km



Von Süden bis Westen bei maximaler Sichtweite

Folgende Gipfel sind von diesem Punkt erkennbar:
GradGipfelHöhe KantonEntfernung
186.7 Pointe des Gros Six 2873 VS 0.94 km
224.1 La Tsavre 2978 VS 1.07 km
GradGipfelHöhe KantonEntfernung
224.2 Mont Ferret 2978 VS 1.07 km



Von Westen bis Norden bei maximaler Sichtweite

Folgende Gipfel sind von diesem Punkt erkennbar:
GradGipfelHöhe KantonEntfernung
287.2 Le Basset 2771 VS 1.20 km
290.8 Tour Noir 3836 VS/F 8.40 km
293.2 Aiguille de l'A Neuve 3753 VS/F 8.62 km
294.6 Aiguille d'Argentière 3900 VS/F 10.10 km
299.7 Grande Lui 3509 VS 8.10 km
304.0 Darray, Grand 3514 VS 7.32 km
GradGipfelHöhe KantonEntfernung
309.7 Aiguille de la Varappe
Aiguilles Dorées
3519 VS 10.58 km
311.6 Tête Biselx 3509 VS 10.41 km
330.7 Les Echessettes
Mont de la Fouly
2871 VS 1.52 km
359.6 Clocher de Vouasse 2821 VS 1.30 km



www.gipfelderschweiz.ch

Erstellt von Werner Klauser, Klauser Informatik


Dieses Panorama mitsamt den erkennbaren, beschrifteten Bergen stellt Ihnen den Rundblick dar, den Sie, schönes Wetter vorausgesetzt, vom entsprechenden Standort aus sehen können. Die Grad-Einteilung ist folgendermassen definiert: 0° entspricht der Sicht nach Norden, 90° nach Osten, 180° Sicht nach Süden und 270° zeigt den Blick nach Westen.

Wenn Sie das Panorama ausdrucken möchten, verwenden Sie bitte das Querformat.